Go to Top

Arquiste

DUFTREISE DURCH ZEIT UND RAUM

Ein Duft ist wie eine Zeitkapsel, er kann in uns die intimsten Erinnerungen und Träume hervorrufen, er kann Türen zu entfernten Welten öffnen.
Die Duftkollektion von ARQUISTE lädt uns ein, eindrucksvolle historische Momente sinnlich zu erleben.

Wir reisen durch die Zeiten und verweilen an Orten mit ihren Geschichten ...

Die Geschichte von ARQUISTE beginnt mit ihrem Schöpfer, dem mexikanischen Architekten und Spezialisten für Restauration und Denkmalschutz Carlos Huber. Jeder ARQUISTE Duftkreation gehen umfassende Recherchen und das Studium historischer Quellen voraus. Für die Herstellung werden seltene, kostbare Zutaten genutzt, damit das olfaktorische Experiment der Zeitreisen gelingt.

Wir vertreiben die Düfte von ARQUISTE exklusiv in Deutschland, Österreich, Schweiz und Benelux.

 Oktober 1175.
» Im Morgennebel Kalabriens im Königreich Sizilien duften die Zitronatzitronen, die Etrogim, am Tag ihrer Ernte. «

L‘Etrog Acqua

PARFUMEUR

 

CARLOS HUBER

Carlos Huber, der Gründer, Parfümeur und künstlerische Leiter von ARQUISTE,
wuchs in Mexiko-Stadt auf, wo die verschiedenen Epochen und Kulturen noch heute das architektonische Stadtbild prägen:
Aztekenreich, spanischer Kolonialstil, die Beaux-Arts des 19. Jahrhunderts und die Moderne.

Nach seinem Studium der Architektur in Mexiko und in Paris bereiste Huber Spanien, wo er seine Liebe zu den mediterranen Naturdüften und Aromen entdeckte. In New York schließlich absolvierte er das Examen in Denkmalpflege an der Columbia University. In mehreren Kunstprojekten widmete er sich dem Thema, die Geruchswelt vergangener Zeiten detailliert
zu rekonstruieren und erfahrbar zu machen.

Gemeinsam mit den Parfümeuren Rodrigo Flores-Roux, Yann Vasnier und Nicole Mancini kreiert er die Duft-Zeitreisen von ARQUISTE.

DIE AUSZEICHNUNGEN VON ARQUISTE

ARQUISTE gewann 2013 in New York den „16th Annual Rising Star Award“ der Fashion Group International in der Kategorie „Beauty / Fragrance Entrepreneur“.

Im gleichen Jahr war ARQUISTE „Boutonnière n°7“ sowie 2016 ARQUISTE „Nanban“ unter den Top-Five für den Preis „Perfume Extraordinaire of the Year“, der in New York von der Fragrance Foundation verliehen wird.

2017 überzeugte das Eau de Parfum „Ella“ durch die Kühnheit und Verführungskraft seiner einzigartigen Komposition die Jury der Olfactorama in Paris. ARQUISTE erhielt den begehrten „Prix de l‘Emotion“.

DIE DÜFTE VON ARQUISTE

ARQUISTE | L´ETROG
Oktober 1175

Im Morgennebel Kalabriens im Königreich Sizilien duften die Zitronatzitronen, die Etrogim, am Tag ihrer Ernte.

L´ETROG

ARQUISTE | FLOR Y CANTO
August 1400

Opulent blumiger Duft, exotisch und lebhaft. Er repräsentiert die Verehrung einer Göttin im Aztekenreich.

FLOR Y CANTO

ARQUISTE | FLEUR DE LOUIS
Juni 1660

Ein feiner holzig-blumiger Duft. Das Duftporträt des jungen französischen Königs Ludwig XIV., der in die Geschichte eingegangen ist als der Sonnenkönig.

FLEUR DE LOUIS

ARQUISTE | INFANTA EN FLOR
Juni 1660.

Eleganter,sehr subtiler Lederduft untermalt von Blumennoten des Südens und gekrönt von einer feinen Moschusharmonie. Das Duftporträt spanischen Infantin María Teresa.

INFANTA EN FLOR

ARQUISTE | ANIMA DULCIS
November 1695

Mexikanischer Gourmand-Duft voller Hingabe und Geheimnisse. Feuriger Auftritt des Chipotle– des geräucherten Chilis–im Aroma heißer, dunkler Schokolade, durchzogen von der weichen Süße der Vanilleschoten und des Zimts.

ANIMA DULCIS

ARQUISTE | ALEKSANDR
Januar 1837

Nobler, warm-maskuliner Duft mit einem “RussischLeder-” und Moschusakkord. Eisig holt der Winter sich das heiße Herz.

ALEKSANDR

ARQUISTE | BOUTONNIERE No.7
Mai 1899

Moderner, sehr natürlicher Gardenien Duft. Eingefasst von frischen und grünen Noten, entfaltet die Gardenie eine besondere Eleganz und Männlichkeit. Ein Duft, der Männern und Frauen gefällt.

BOUTONNIERE No.7

ARQUISTE | L´ETROG ACQUA
Oktober 1175

Mediterran-aquatischer Duft. Erfrischende herbe Zitrusnoten, ein Herz aus Myrte und Lavendel mit einer Basis warmer, holziger Noten ─ das maskuline Pendant zum Unisex-Duft L’Etrog.

L´ETROG ACQUA

ARQUISTE | THE ARCHITECTS CLUB
März
1930

Kontrastreiches Duftspiel – rauchige Vanillearomen, Amber und raffinierte Würze treffen auf die prickelnde Kühle eines Dry Martini.

THE ARCHITECTS CLUB

ARQUISTE | NANBAN
Januar 1618

Reicher orientalisch-holziger Duft. Die berauschende Duftmelange einer Entdeckungsreise, die von Asien nach Europa und Mexiko führte.

NANBAN

ARQUISTE | ÉL
Dezember 1978

Erotisierender maskuliner Duft. Der bleibende Dufteindruck eines Colognes auf Männerhaut: grüne und würzig-warme Aromen aufgeladen von pulsierenden animalischen Noten.

ÉL

ARQUISTE | ELLA
Dezember 1978

Ein großer Chypreduft, erotisierend. Mit ihm kehrt der Glamour der 1970er Jahre zurück–blumig mit dem Hauch einer warmen lasziven Süße.

ELLA

ARQUISTE | SYDNEY ROCK POOL
Janaur 2016

Duft von Sonne geküsster Haut nach dem Bad im Meer. Die Sehnsucht nach einem Sommer, der niemals enden soll.

SYDNEY ROCK POOL

SIE SIND...

eine Parfümerie, ein Konzept- & Trend-Store, ein Hotel, ein exklusiver Online-Shop für edle, exklusive und internationale Premium-Düfte und stillvoll anmutende Duftklassiker, hochwertige Gesichts- & Körperpflegeprodukte, Sie interessieren sich für unsere Brands, Sie haben Fragen zu unseren Produkten, und möchten diese gerne testen?

Senden Sie uns bitte eine Nachricht.

Wir melden uns schnellstmöglich bei Ihnen!

 

Sie möchten mehr über die exklusiven Düfte
von ARQUISTE erfahren?

Download Präsentation